Für Mediziner

Seit einigen Jahren haben die endovenösen Katheterverfahren bei der Behandlung von Krampfadern an Bedeutung gewonnen. Wesentliche Ursachen hierfür sind unter anderem das verstärkte Interesse an patientenschonenden minimal-invasiven Therapiemöglichkeiten sowie von Patienten und Ihnen gewünschte optimale kosmetische Resultate, geringe Schmerzen und schnelle Rückkehr zu Alltagsaktivitäten.

Seit November 2010 steht Ihnen und Ihren Patienten die ClariVein®-Methode zur Verfügung.

Wir möchten Sie deshalb im Rahmen eines Workshops mit der Methode vertraut machen.
Die aktuellen Termine finden Sie hier.

  • Patientengewinnendes Verfahren
  • Ambulantes, minimal-invasives Verfahren
  • Sichere und patentierte Technologie
  • Einfache Applikation
  • Thermische Schädigung und Verbrennungen werden vermieden
  • Deutlich reduzierte intra- und postoperative Beschwerden
  • Schnelle Mobilität und Rückkehr zu Alltagsaktivitäten
  • Erhöhte Patientenzufriedenheit und Quality of Life

Der ClariVein®-Katheter wurde speziell für die minimal-invasive endovenöse Ablation der Saphena Magna und der Saphena Parva entwickelt.

Das patentierte ClariVein®-System kombiniert zwei Methoden:

  1. Mechanische Traumatisierung der Gefäß-Intima durch einen sehr schnell rotierenden Katheter mit einer speziell abgewinkelten Katheterspitze
  2. Gleichzeitige, gezielte Applikation von flüssigem Sklerosierungsmittel

Die rotierende Katheterspitze führt zu einem Verwirbeln des Verödungsmittels und damit zu einem gleichmäßigen Kontakt mit der gesamten Veneninnenwand und verklebt diese.

Da der ClariVein®-Katheter keine thermische Energie verwendet, wird das Risiko von Nervenschädigungen und Parästhesien, sowie Hautläsionen eliminiert und liefert so exzellente kosmetische Ergebnisse.

 

Deutschland

 

Schweiz

 

Österreich

 

Ungarn

 

Polen

ClariVein®-Kathetersystem:

  • 45cm und 65cm
  • 3-Wegehahn
  • 5ml Spritze
  • Motoreinheit

 

ClariVein®-Bestellinformationen:

Das ClariVein®-Kathetersystem und die Motoreinheit werden kurz vor der Behandlung miteinander konnektiert.
  • ClariVein®-Kathetersystem 45cm mit Motoreinheit (Bestellnummer 45-018-E2S, 1 Verpackungseinheit)
  • ClariVein®-Kathetersystem 65cm mit Motoreinheit (Bestellnummer 65-018-E4S, 1 Verpackungseinheit)

Technische Änderungen vorbehalten.