In Berlin fand im Oktober der jährliche Kongress der Phlebologen statt. Hier wurde die ClariVein Technologie von Dr. Karsten Hartmann aus dem Venenzentrum Freiburg den interessierten Phlebologen vorgestellt. Der Vortrag von Dr. Doeke Boersma aus den Niederlanden über die ClariVein Technologie mit dem Titel

„Mechano-chemical endovenous ablation in great and small saphenous vein incompetence using ClariVeinTM;
Initial results of an innovative tumescentless technique“

wurde mit dem Kreussler Travel Award ausgezeichnet!